Umgebung

Der „ewige Frühling“ von seiner schönsten Seite.

La Orotava, Puerto de la Cruz und der Norden Teneriffas.

Teneriffa, „Insel des ewigen Frühlings“: Hier im Norden, etwas abseits der großen Touristenströme, zwischen dem schneebedeckten Gipfel des Teide und den endlosen Weiten des Atlantiks, lässt sich die Sonneninsel mit all ihrem Facettenreichtum so individuell und abwechslungsreich genießen wie nirgends sonst.

Wandern in den faszinierenden Landschaften am Fuße des Pico del Teide. Das Meer genießen an einem der natürlichen Meerwasserbecken, im Vulkansand der Playa Bollullo oder an der Playa Jardin bei Puerto de la Cruz. Durch die wunderschönen Altstädte von La Orotava oder La Laguna schlendern. Sich von der Lebensfreude der Tinerfeños auf einem ihrer zahlreichen Fiestas anstecken lassen. Oder sich einfach zurücklehnen, tief durchatmen und in die Weite blicken:

Das Paraiso Monturrio in La Orotava ist die perfekte Ausgangsbasis, um die unendlich vielen Möglichkeiten im Norden Teneriffas ganz nach Lust und Laune für sich zu entdecken.

Hier finden Sie unsere genaue Lage – und wie Sie zu uns gelangen.